Bestenehrung zum Halbjahr

Mit Ausgabe der Halbjahreszeugnisse stand an der HBS auch wieder die Ehrung der Besten auf der Tagesordnung. Die Klassenbesten bekamen vom kommissarischen Schulleiter Herr Fringes ihre Urkunden ausgehändigt. Unterstützt wurde er von Frau Zeitel, die stellvertretend für den Förderverein kleine Geschenke für die Stufenbesten überreichte. Herzlichen Glückwunsch sagt das Kollegium allen Schülerinnen und Schülern.