Besuch im BVB-Lernzentrum

Im Rahmen der Projektwoche besuchten die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs das Lernzentrum des BVB. Anchließend wurden sie nach ihren Erfahrungen befragt.

Leon    

„Ich fand die Stadiontour richtig gut und auch das BVB Lernzentrum.

Am besten hat mir an der Tour die Reservebank gefallen und im Lernzentrum die Spiele zum Thema Zivilcourage.“

Marvin   

„Es hat mir sehr gut gefallen und zwar beide Sachen. Aber am besten war der Rundgang im Stadion, da wir auf der Reservebank sitzen durften und in die Kabine der Spieler durften“.

Melih       

„Die Lernwelt hat mir am besten gefallen, das Stadion bzw. die Stadiontour war auch ganz gut aber ich bin halt kein BVB Fan. Trotzdem hat es Spaß gemacht.“

Manuel     

„Der Rundgang und der Workshop waren sehr interessant. Unsere Betreuer vom BVB haben alles richtig gut erklärt“.

Nele

„Ich fand es toll als wir durch den Tunnel gehen durften und auf der Reservebank sitzen durften da die Sitze beheizt waren“.

Pelin         

„Ich fand die Betreuer vom BVB ganz nett und lieb. Sie haben auch alle meine Fragen beantwortet. Ich fand die Stadiontour und die Lernwelt ganz interessant.“

Emely          

„Die Stadiontour war sehr schön am besten gefiel mir der Tunnel mit der Musik und die Sitze mit der Poheizung. Die Betreuer vom BVB waren auch ganz nett, haben alle unsere Fragen beantwortet und in der Lernwelt haben wir sehr viel zum Thema Zivilcourage gelernt.“

Franziska        

„Ich fand die Betreuer vom BVB total freundlich. Sie haben uns alle unsere Fragen beantwortet. Die Lernwelt war sehr interessant und an der Stadiontour hat mir am besten der Tunnel mit Musik gefallen und die Sitzheizung auf der Reservebank.“

Niklas         

„Mir hat an der Stadiontour gefallen das wir alles gezeigt bekommen haben was andere nie zu sehen bekommen. Dass wir auch durch den Tunnel mit Musik gehen durften. Dass die BVB Betreuer uns all unsere Fragen beantwortet haben.

Die Lernwelt war auch ganz interessant, da sie uns dort mit Rollenspielen beigebracht haben was Zivilcourage bedeutet.“

 -----

Wir Lehrer der Heinrich-Bußmann-Schule empfanden die Stadiontour als einen schönen Abschluss für unsere Projektwoche und für die Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs war es ein Highlight. Nicht nur die Tour gefiel den Schülern und uns, auch den Workshop zum Thema „Zivilcourage“ fanden wir sehr interessant. Gerne möchten wir den Besuch im BVB-Lernzentrum weiterempfehlen  und wir möchten uns bei den Betreuern/innen für ihre kompetente und freundliche Art bedanken.

Frau Harwardt , Frau Lückel 8a, Frau Zeyen 8b, Frau Zinn-Intress, Herr Kamp 8c

 

Weitere Bilder der Projektwoche und aus dem Stadion befinden sich hier.